Thementouren - genau auf Sie zugeschnitten

Anspruchsvolle und individuelle Touren für Kölner und Gäste in der Stadt. Sämtliche Tourthemen dienen als Grundlagen, auf denen wir gemeinsam Stadtführungen entwickeln, die Ihren Ansprüchen und Wünschen und denen Ihrer Gruppe entsprechen.

Selbstredend wird das Führungsprogramm durch Köln und seine Stadtteile noch ausgebaut.

  • Büdchenführung

    Kioskultur-Fachkraft Bruno Knopp erzählt auf dieser Führung die hochinteressante Historie des rheinisch-westfälischen Kiosks/Büdchens. Und alle haben ein Kölsch oder eine Fassbrause in der Hand ...

  • Kneipentour - Rheinische Wirtschafts-Geschichte(n)

    Gasthäuser spielten und spielen eine bedeutende Rolle in der Sozialgeschichte der Menschen. Sie waren immer weiterverbreiterter als Brauhäuser. Höchste Zeit das wir der hochinteressanten Geschichte der Wirtschaft/Gasthauses/Restaurants auf den Grund gehen. Dies machen wir in und vor solchen Teller-Essen- und Glas-Bier-Geschäften.

  • Kölner Stadtteilführungen

    Hochinteressante und anspruchsvolle Touren vom Kölner durch 30 Kölner Stadtteile und Veedel für Ur-Kölsche und hier nun ebenso gern lebende" neue" Kölner!

  • Hübsch hässlich habt Ihr´s hier!

    Wir entdecken auf unserer Tour das Interessante und Liebenswerte im subjektiv hübsch hässlichen Köln - und erfahren, warum die Stadt so aussieht, wie sie aussieht.

  • Ad widder Advent-Weihnachtsmarkt

    Warum liegen Weihnachten und Karneval eigentlich im Winter? Wie geht Weihnachtsmarkt? Immerhin setzten die großen Kölner Märkte jährlich Millionen um. Wir erklären uns die Welt auf meiner Advent-Stadtmarketing-Glühwein-Tour - die ideal für Weihnachtsfeiern ist. Latürnisch!

  • Der Kölner Karneval an sisch

    Der im rheinischen Frohsinn sozialisierte Kölner Bruno Knopp besichtigt mit Ihnen weltkulturerbetechnisch bedeutende Orte des Kölner Karnevals. Unter anderem gehen wir der Frage nach: "Warum macht der Rheinländer eigentlich seit über 1.000 Jahren diesen Quatsch?"

  • Fußballhistorie: Die Kölner Fortuna

    Die Geschichte des unglaublichen Clubs aus der Südstadt: Fortuna Köln. Es geht zu Fuß von seiner Wiege in Bayenthal durch Zollstock bis zum heutigen Club-Gelände, dem Jean-Löring-Sportpark. Dabei beleuchten wir neben der Clubgeschichte auch die Historie der Stadtteile und Veedel, ohne die es "de Fortuna" nicht geben würde.

  • Köln für Bayern

    Kaum zu glauben - aber wahr! Köln und Bayern haben jede Menge Gemeinsakeiten. Wir schauen drauf. So fühlt der Bajuware sich hier wohl.