Shopping-Checker-Tour für Schulklassen

Offene Augen für die Tricks der Handelsexperten

Mit welchen Strategien wollen Kaufhäuser, Klamottenläden und Supermärkte an unser Portmonnaie?

Diese Führung durch Köln macht Schülerinnen und Schüler fit für den alltäglichen Shopping-Wahnsinn. Ob "Rechts-" und "Linksdreher-Konzepte", die Grundzüge des Laden- und Lichtdesigns sowie der Warenpräsentation: Nach dieser Tour kennen und durchschauen die Jugendlichen gängige Methoden der Wirtschaftspsychologen und Marketingexperten.

Unsere Arbeitslabore sind Hohestraße, Schildergasse und deren Umgebung. Hier untersuchen wir Einzelhandels-Strategien und entdecken die neuesten Trends der Branche. Denn Köln gilt in der Szene als idealer Teststandort für neue Shopping-Konzepte.

Der Blick auf die Geschichte Kölns von den Ubiern bis heute rundet diese spannende, interessante und einmal völlig andere Stadtführung für Schulklassen ab.

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Dann rufen Sie mich doch an unter (0221) 938 50 05 oder mailen Sie mir eine unverbindliche Anfrage.

Eine preisliche Orientierung bezüglich meiner buchbaren Führungen finden Sie auf meiner Startseite.

Anfrage Shopping-Checker-Tour für Schüler

Ich schreibe Ihnen eine Bestätigungs-Mail!

Binnen etwa 48 Stunden schreibe ich Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail. Ein Grund dafür ist, dass es anscheinend in ganz seltenen Fällen zu Unregelmäßigkeiten mit dem E-Mail-Formular kam. Daher: Sicher ist sicher!

Und wenn ich mich nicht melde, dann senden Sie mir doch bitte noch mal Ihre Anfrage zu unter info@stadtfuehrung-koeln-individuell.de


Herzlichen Dank für Ihr Verständnis
Ihr Bruno Knopp